Dalida-Statue in Paris

Sehenswürdigkeiten

Die Büste von Dalida (Dalida-Statue) erhebt sich auf einem winzigen Platz, der nach der Sängerin benannt ist, nicht weit vom Zentrum der französischen Hauptstadt entfernt, in den Seitenstraßen auf dem Hügel von Montmartre.

Geschichte und Beschreibung des Denkmals

Yolanda Cristina Gigliotti, eine Sängerin italienischer Herkunft, besser bekannt unter dem Pseudonym Dalida, wird weltweit für ihre außergewöhnliche Stimme, ihre einfühlsame Art der Darbietung und ihre Lieder, die die Tragödie ihres eigenen Schicksals widerspiegeln, tief verehrt.

1997 beschloss das Pariser Rathaus, die Erinnerung an die Sängerin durch die Errichtung eines Denkmals in der Nähe ihres Hauses zu verewigen. Bemerkenswert ist, dass Dalida, keine gebürtige Französin, die dritte Frau wurde, deren Denkmal auf französischem Boden errichtet wurde. Vor ihr hatten nur Jeanne d'Arc und Sarah Bernhardt eine solche Ehre erhalten.

Небольшая статуя выполнена из оловянной бронзы. Скульптору Аслану удалось с поразительной точностью воссоздать самые узнаваемые черты певицы – пышную копну волос, прямой нос, острые скулы, статность овала лица, и, самое главное – томный, но гордый взгляд. Скульптура певицы возвышается над головами прохожих, словно не обращая внимания на происходящее вокруг, растворяясь в вечности.

Vor dem Hintergrund eines Farbtons aus dunkler Bronze fällt die helle, polierte Büste der Skulptur auf. Jedes Jahr zieht das Denkmal Tausende von Touristen an, darunter nicht nur Bewunderer des Talents der großen Ikone des französischen Chansons, sondern auch Romantiker, die verzweifelt nach ihrer Liebe suchen. Der Legende nach kann das Berühren von Dalidas Brust Erfolg in der Liebe und Glück im Familienleben bringen.

Даже спустя 20 лет после своей смерти Далида остается в сердце каждого француза, как и ее статуя – в сердце главной французской туристической артерии. Прогулка к небольшой скульптуре великой певицы – неотъемлемая часть погружения в культуру народной французской песни.

Anreise

Adresse: Place Dalida, Paris 75018
U-Bahn: Lamarck-Caulaincourt
Bus: Abreuvoir/Girardon

Es ist interessant zu lesen:  Bercy-Brücke (Pont de Bercy) in Paris

Quelle
INFO-MANIAK
Kommentar hinzufügen