Parc de Bercy in Paris

Sehenswürdigkeiten

Bercy Park (Parc de Bercy) ist ein moderner Park mit Geschichte, der von Menschen geschätzt wird, die Pracht in einfachen Formen erkennen können. Rechteckig im Grundriss, mit geraden, sich im rechten Winkel kreuzenden Gassen, einem rautenförmigen Brunnen und quadratischen Blumenbeeten wäre der Bercy Park ein idealer Rastplatz für Mathematiker. Doch der Fantasie dreier talentierter Architekten ist es gelungen, einfachen geometrischen Formen einen neuen Klang zu verleihen, der immer mehr wächst und die Augen der Parkbesucher auf ihrem Weg von West nach Ost fasziniert!

Die Traubenvergangenheit des Parks

Раскинувшийся на берегу Сены парк Берси в прошлом также был не менее известным местом. Начиная с 13 века, здесь произрастали виноградники, из урожая которых производили прекрасное вино, достойное самого короля!

park-bersi5

Вплоть до 20 столетия район Берси пользовался славой главного места винной торговли в Париже. В память о таком достойном прошлом парк получил второе свое название – «Парк Воспоминаний», а также сохранил множество связанных с этим достопримечательностей.

park-bersi

Mit der Entwicklung des Schienenverkehrs verliert die Region Bercy allmählich ihre Überlegenheit im Weingeschäft, und 1987 hatten die Pariser Behörden den Wunsch, hier einen Park zu errichten. Der Gewinner war ein Projekt der drei Avantgarde-Architekten Bernard Le Roy, Jean-Pierre Fougasse und Marlene Ferrand, die vorschlugen, Gärten aus verschiedenen historischen Epochen mit modernen Ansätzen der Landschaftskunst zu kombinieren.

Die Eröffnung des Bercy Parks fand 1997 statt.

Wandern Sie von der Prärie zu den Weinbergen

Es ist besser, den Park von seiner Westseite aus zu erkunden, wo sich ein großer moderner Sportkomplex befindet, der von der Uferseite aus einem großen Vogel mit ausgebreiteten Flügeln ähnelt und seine schrägen Wände mit einem grünen Rasen bedeckt sind!

Es ist interessant zu lesen:  Статуя Далиды (Dalida Statue) в Париже

Auf dem Platz an der Ostseite des Komplexes werden die Besucher von einem ungewöhnlichen rautenförmigen Brunnen-Wasserfall begrüßt. Es sieht aus wie ein großes Gewässer, in dem das Wasser nicht aufsteigt, sondern tief entlang der Relief-"Felsen" fließt.

park-bersi2

Dann beginnen die "Prärien" - weite grüne Rasenflächen, die gelegentlich von den Kronen jahrhundertealter Bäume der "Trauben" -Ära beschattet werden. Zahlreiche Geschäfte und Pavillons laden Reisende ein, sich vom Trubel zu erholen und über das Ewige nachzudenken. Und die Kinder kommen nicht am Karussell vorbei, das hinter den Bäumen in der Nähe der linken Gasse versteckt ist.

park-bersi3

Je weiter Sie sich nach Osten bewegen, desto komplexer wird das Relief des Parks und die Vegetation wird dichter. Der Raum der nächsten Zone ist wie ein Labyrinth in kleine Bereiche unterteilt, die durch Hecken, Ziegelmauern und sogar Hügel voneinander getrennt sind. Hier finden Sie ein Gewächshaus, einen Obstgarten, einen Gemüsegarten mit niedlichen Vogelscheuchen und ... einen Weinberg!

park-bersi4

Besucher überqueren zwei Brücken zu einem anderen Teil des Parks - einem romantischen. Ein Wasserkanal, umgeben von einer begrünten Pergola, führt zu einem großen runden Teich. In seiner Mitte, auf einer Insel, steht ein echtes Weinhändlerhaus, das aus vergangenen Jahrhunderten erhalten ist. Komplizierte Blumenbeete, ein Birkenhain, Brücken, ein Pavillon am Wasser, ein mehrstöckiger Blumengarten schaffen eine romantische Atmosphäre, in der jedes verliebte Paar einen abgeschiedenen Ort trägt.

Und der Höhepunkt des Spaziergangs wird eine Besichtigung des Bercy Parks von der Höhe eines kegelförmigen künstlichen Hügels sein, zu dem ein spiralförmiger Pfad führt!

Anreise

Adresse: 128 Quai de Bercy, Paris 75012
U-Bahn: Bercy, Cour Saint-Émilion
Arbeitszeit: 8: 00-19: 30

Quelle
INFO-MANIAK
Kommentar hinzufügen